Logo Max-Balles-Mittelschule

Am Zehnthäusl 5
97450 Arnstein


BildSchuleohneRassismus
HomeUnsere SchuleSchullebenTerminkalenderBetreuung & BeratungService
  Bild Baum 5a 2016

Der Kastanienbaum im Laufe der Jahreszeiten
- Berichte der 5a

Die 5. Klasse der Max-Balles-Mittelschule-Arnstein beobachtet einen Kastanienbaum

Die neue 5. Klasse der Max-Balles-Mittelschule Arnstein suchte sich zum Schuljahresbeginn in der PCB-Stunde einen Baum aus, den sie nun ein ganzes Schuljahr lang beobachtet.

Die Schülerinnen und Schüler suchten im Pausenhof der Mittelschule nach einem Baum und fanden schließlich einen Kastanienbaum vor dem Schwimmbadeingang. Im folgenden Jahr werden sie sich im Internet oder in Büchern über die Früchte und Blüten informieren. Sie haben auch ein Klassenfoto mit dem Baum gemacht. Die Kinder erstellen ein Portfolio und notieren darin die Jahreszeiten Herbst, Winter, Frühling und Sommer. Sie malen außerdem Bilder, wie sich der Baum jeden Monat verändert. Dies ist ein sehr wichtiges Thema in der 5. Jahrgangsstufe.

Die Schüler werden in diesem Jahr sehr viel über den Baum erfahren. 

von Pia

 

Die Veränderung eines Kastanienbaums in den verschiedenen Jahreszeiten 

Die neue 5. Klasse der Arnsteiner Max-Balles Mittelschule hatte sich zum Beginn des neuen Schuljahres am 28.9.2016 im Pausenhof einen Baum ausgesucht, um ihn in den verschiedenen Jahreszeiten zu beobachten.

Die Klasse ging gemeinsam nach draußen und wählte sich einen Kastanienbaum im Pausenhof aus. Dort machten sie auch ein Klassenfoto mit dem Baum. Die Schüler erstellen ein Portfolio und notieren darin in den Jahreszeiten Herbst, Winter, Frühling und Sommer die Veränderungen am Baum, an den Blüten und Kastanien. Außerdem malen sie dazu, sie dürfen auch Informationen aus Büchern und Internet ergänzen.

Diese Beobachtung ist im PCB-Unterricht ein wichtiges Thema in der 5. Klasse. Die Schüler wissen dann genau über die Veränderung des Kastanienbaums im Jahresverlauf Bescheid.

von Magdalena

 

Die 5a der Max-Balles-Mittelschule beobachtet einen Baum

Die Klasse 5a bei Frau Glaser hat am vergangenen Donnerstag, den 28.9.16, in der PCB Stunde besprochen, einen Baum zu beobachten.

Im PCB Unterricht bei Frau Glaser hatten die Schüler sich einen Baum ausgesucht, die Wahl fiel auf einen Kastanienbaum im Pausenhof. Hierzu soll ein Heft angefertigt werden, in das monatlich eingetragen wird, wie der Baum sich verändert. Jeder Schüler beschreibt die Veränderungen der Blätter, Früchte und des Wachstums innerhalb der verschiedenen Jahreszeiten.

Am Ende der Beobachtung des Kastanienbaumes wissen die Schüler mehr über diese Pflanze.

von Leander

 Die Suche nach einem Baum in der PCB-Stunde

 

Die Klasse 5a der Max-Balles-Mittelschule suchte am 28.09.2016 in der PCB-Stunde einen Baum auf dem Pausenhof der Schule in Arnstein.

Wir haben von Frau Glaser die Aufgabe bekommen, das ganze Jahr einen Baum zu beobachten. Um einen Baum in der Nähe zu haben, gingen wir auf den Pausenhof. Dort gibt es zwei Bäume. Die Klasse entschied sich für einen Kastanienbaum.

Über das Schuljahr beobachtet die Klasse 5a die Entwicklung des Baumes.

von Jamie

 

Der Kastanienbaum 

Die Klasse 5a der Mittelschule Arnstein suchte sich am 28.9.2016 im Pausenhof einen Baum aus, um diesen das Jahr über zu beobachten.

Wir liefen in den Pausenhof mit Frau Glaser und mit Frau Maurer. Dort waren viele Bäume. Die Klasse suchte sich einen Kastanienbaum aus. Wir beobachten den Baum in PCB.

Die Klasse beobachtet den Baum weiter, um die Veränderungen aufzuschreiben.

von Coschgun, Farid, Sabri

 

 

 

 

 

 

 

 

Die durchgeführte Technik-Rallye ist nur eines von vielen Projekten der Bildungsinitiative „Technik – Zukunft in Bayern 4.0“. Sie wird jährlich an etwa 20 Schulen in ganz Bayern veranstaltet.

Die Kosten für die Teilnahme übernahm der Elternbeirat sehr gerne. Vielen lieben Dank wieder einmal! :-)

 


           
   
   
Impressum Kontakt